Was macht einen Cupcake zu etwas Besonderem?

Wie du weißt ist die Basis jedes Cupcakes der Teig. Das Cupcake Frosting ist das Herzstück, das dem Cupcake die typische Optik und leckeren Geschmack verleiht.

Ist die Creme auf den Cupcakes nicht furchtbar süß?

Das kommt ganz auf das Rezept an. Wer noch nie solch einen kleinen Kuchen probiert hat, stellt ihn sich meist unglaublich süß und „pappig“ vor. Tatsächlich enthalten die original amerikanischen Rezepte sehr viel Zucker.

Gerade das Frosting besteht oftmals nur aus Butter und Puderzucker. Uns persönlich ist das viel zu süß. Deshalb passen wir unsere Rezepte bezüglich der Zuckermenge an „deutsches Niveau“ an. Unsere Cupcakes sind also nicht mehr oder weniger süß als ein Stück Torte.

Cupcake Frosting oder Icing?

Zunächst müssen wir eine Unterscheidung treffen. Im Zusammenhang mit einem Cupcake fallen immer wieder Begriffe wie Icing, Topping und natürlich auch Cupcake Frosting. Und was ist was?

Ein Topping ist nichts anderes als die sprachliche Umschreibung für den Abschluss eines Gebäcks. Im Falle des Cupcakes also die quasi der Hut.

Icing dagegen ist ein Überzug für Gebäcke wie Cupcakes, Kuchen oder auch Muffins. Im Wesentlichen besteht es aus Zucker und Eiweiß. Beides zusammen ergibt eine feine, dünnflüssige Masse und weist so gut wie kein Volumen auf. Icings kommen bei uns immer dann zum Einsatz wenn eure Cupcakes mit Auflegern dekoriert werden.

Cupcake Frosting, das auch für Torten zum Eindecken verwendet werden kann, beinhaltet entweder Buttercreme, Frischkäse (Frischkäsefrosting) oder auch Sahne. Wir verwenden  als Grundlage meist nur eine dieser Hauptkomponenten und vermengen diese mit Puderzucker.

Gegenüberstellung Cupcake Icing unc Cupcake Frosting

Cupcake Icing vs. Cupcake Frosting

 

In einigen unsere Rezepten werden aber auch Zutaten wie Buttercreme, Frischkäse oder Sahne kombiniert. Zucker – in Form von Puderzucker – ist jedoch immer von Nöten.

Wenn das Cupcake Frosting richtig angemischt wurde, entsteht eine schaumige Masse mit großem Volumen. Der Geschmack wird von euch bestimmt.

Ideal ist ein cremiges und fluffiges Aussehen bei gleichzeitig kompakter aber auch weicher Konsistenz.

Die beliebtesten Kombinationen für Cupcake Frosting

  • Buttercreme + Puderzucker
  • Frischkäse + Puderzucker
  • Sahne + Buttercreme + Puderzucker
  • Sahne + Frischkäse + Puderzucker
11 verschiedene Frosting Rezepte

11 leckere Frosting Rezepte

 

Besonders beliebt bei euch – und bei uns – sind erfahrungsgemäß Erdnussbutter, Kakaopulver, Erdbeermarmelade, Feenstaub oder Einhornzauber. Egal, welche Wünsche und Vorstellungen ihr habt, wir versuchen zusammen mit euch eure Wünsche in Cupcakes zu verwandeln. Auch mehrfarbige Toppings sind kein Problem.

 

Advertisements

Cuppy’s Backstube

Diese Kategorie zeigt euch Cuppy’s eigene kleine Backstube. Hier gibt es leckere Cupcake-Rezepte und hübsche Deko-Ideen zum Verzieren der kleinen Köstlichkeiten.

In den Unterkategorien

  • Cuppy-Rezepte und
  • Cuppy-Deko

sind diese für euch übersichtlich zusammengestellt.

Espresso-Cupcakes im Waffelbecher

In der Kategorie Rezepte möchte ich euch meine ganz persönlichen Lieblingsrezepte für schöne Cupcakes und leckere Cremes vorstellen. Beginnen möchte ich mit einem Rezept, das mich an schöne Urlaube im sonnigen Italien erinnert. Es lässt mich jedes Mal von Italien träumen und gehört eindeutig zu meinen absoluten Lieblingen.

Aber bitte beachtet, dass dieses Rezept nicht für Kinder geeignet ist, da es Kaffee und Alkohol enthält. Weiterlesen

Golden Autumn Cupcakes

In der ersten Cuppy-Story möchte ich euch die Geschichte unserer neusten Cupcake-Kreation erzählen, den Golden Autumn Cupcakes. Sie kommen gerade frisch aus dem Ofen und duften herrlich … nach einem warmen, sonnigem Herbsttag! Aber was ist ihr duftendes Geheimnis? Wie sind sie entstanden? Was ist die Geschichte hinter diesen „goldenen“ Cupcakes? Nun, ich will es euch erzählen: Weiterlesen

Cupcakes und Wein – eine köstliche Kombination

erfurt-cathedral

Domplatz zu Erfurt

Vom 07. bis 10.09.2017 lädt die Stadt Erfurt zum 25. Erfurter Weinfest auf dem Domplatz. Edle Tropfen aus der Region und aus den namhaften deutschen Weinbaugebieten können hier verkostet werden. Damit der prozentige Traubensaft genossen werden kann, ohne allzu schnell zu Kopfe zu steigen, hilft eine gute Grundlage im Magen. Wenn diese sich mit dem verkosteten Wein bestens verträgt ist dies umso besser.

 

Weiterlesen